Jüngstenscheinausbildung 2009
 

Wieder erfolgreiche Jüngstenausbildung am Diemelsee

Um einen Sportverein bestehen lassen zu können und lebendig zu erhalten, ist  es unbedingt erforderlich, Kinder und somit die Familien für den Segelsport zu interessieren und zu begeistern.

Unter diesem Aspekt führte der SSCD auch in diesem Jahr eine Jüngstenausbildung in Verbindung mit einer Gemeinschaftsgrundschule durch.

Am 10.7.2009 haben 19 Kinder ihre Prüfung zur Erlangung des Jüngstenscheins erfolgreich bestanden.

Vorausgegangen war für die Kinder eine kompakte Ausbildungswoche, die der SSCD in Kooperation mit dem HSeV und der Gemeinschaftsgrundschule Giershagen durchführte. Nach der Begrüßung der Kinder und der Schulleiterin Angela Backhaus durch den 1. Vorsitzenden Hans-Jürgen Schaewitz am 6.7.2009 übernahm das Ausbildungs- und Betreuungsteam des SSCD die Kinder in ihre Obhut. Die Ausbildung leitete Jürgen Mölders, selbst ein erfolgreicher O-Jollen Regattasegler. Unterstützt wurde er vom Jugendwart des SSCD Dieter Pottgüter sowie weiteren aktiven Seglern des SSCD. Als Basis für die nun folgende Ausbildung wurde u. a. das kindgerecht ausgerichtete DSV-Heft „Segeln für Kids“ genutzt.

Die Resonanz zu diesem Ausbildungsangebot ist äußerst positiv. Ersichtlich ist dieses aus der Anmeldung von 6 Jugendlichen zur Mitgliedschaft im SSCD.

Hans-Jürgen Schaewitz

 (1. Vorsitzender SSCD)

Bilder von der Ausbilung


Bild anklicken

Home Nach oben